Wie funktioniert Brainstorming?

24. August 2017

Bevor Du mit einem Buch beginnst, kann Brainstorming Dir beim Ideenfinden helfen.

Was ist Brainstorming?

Das Wort "Brainstorming" kommt aus dem Englischen und bedeutet übersetzt "Gehirnsturm".

Natürlich ist das nur bildlich gemeint und es wüten beim Brainstorming keine Tornados in Eurem Kopf.

Vielmehr ist das Sammeln von Ideen gemeint.

Das lässt sich am besten in einer Gruppe ausüben.

 

Ideen könnt Ihr für Projekte sammeln, wenn Ihr etwas gemeinsam spielen oder ein Buch schreiben wollt.

Wie sind die Regeln für das Brainstorming?

Zuerst stellt einer die Frage oder das Thema, zu dem Ideen gesammelt werden sollen. Dann dürfen alle ihr Ideen nennen. Dabei gibt es ein paar Regeln:

  • Jede Idee ist erlaubt und niemand darf an der Idee des anderen herummäkeln. Also nicht etwas sagen, wie: "Die Idee ist doof!" oder "Das ergibt doch keinen Sinn."
  • Nennt so viele Ideen, wie Euch einfallen. Sie können klug oder völlig verrückt sein, hauptsache es sind richtig viele.
  • Sogar vom Thema dürft Ihr abkommen. Das ist überhaupt nicht schlimm, sondern hilft Euch bei der Ideenfindung weiter.
  • Es gibt kein "Das ist meine Idee!" Alles, was Ihr sagt, darf von jedem weitergesponnen werden.

Ihr werdet sehen, dass die Ideen nur so aus Euch heraussprudeln und irgendwann sagt Ihr: "Das ist es!" Dann habt Ihr die gemeinsame Lösung gefunden.

 

Probiert es einfach aus und erzählt uns, wie es gelaufen ist!

 

Lieben Gruß Eure

Kommentare

Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder

Das sind wir

Wir sind Bumo, das Buchmonster und Andrea, die Schriftstellerin.

Gemeinsam erklären wir Euch die Welt des Bücherschreibens.

Gebt in den Kommentaren niemals Euren richtigen Namen, Eure Adresse oder Telefonnummer an!

Ihr wisst nicht, was ein Wort bedeutet oder möchtet mehr darüber lesen? Dann schaut in unser Lexikon

News

Die neuesten Themen findet Ihr hier:

Bumos Shop

Hier könnt Ihr Fan-Artikel und Bücher von mir kaufen.

Du bist erwachsen? Willst wissen, wer ich bin und was ich sonst noch so mache?

Dann erfährst Du hier mehr.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Kontakt
Impressum
Rechtliches

© by Andrea Theile 2017-2019